Heimischer Hirschzungenfarn

Phyllitis scolopendrium
"Die Hirschzunge ist warm und hilft der Leber und der Lunge und den schmerzenden Eingeweiden." Hildegard von Bingen Im Garten als wintergrüner Farn gern verwendet. Gattungstext
Sortiment: Farne
Blütenfarbe: wintergrün
Pflanzenhöhe: 50
Blütezeit: 0 - 0
Feuchtebereich: 2 - 3
Helligkeitsbereich: 1 - 2
Lebensbereich: G, St
Familie:Streifenfarngewächse (Aspleniaceae)
Blüte:
Frucht:
Boden:
Pflanzabstand:

50 cm

keine Blüte

G

ST

SF

Kundenbewertung

Kundenbewertungen werden vorerst nicht mehr angenommen/angezeigt, solange die Auswirkungen der DSGVO noch nicht absehbar sind.
Prinzipiell begrüßen wir die neue Datenschutzgrundverordnung welche dem Wildwuchs in der Kundenüberwachung beendet. Wir setzen auf unseren Internetseiten/Emails keine Trackingverfahren ein und haben das auch in Zukunft nicht vor. Außerdem verzichten wir auf die Abfrage von Nutzerdaten, außer dies ist für die unmittelbare Rechnungslegung und Kommunikation notwendig.